UPnP Player: Geräte-Gruppe 6

Aus Haenlein-Software - Help
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einmalige Konfiguration des Receivers:

Rufen Sie am Gerät Einstellungen > Netzwerk auf. Stellen Sie folgende Optionen ein:

  • Netzwerk Server: EIN -> Der Receiver ist bereit Filme anzunehmen.(siehe Abbildung 1)
  • Server umbenennen: Name unter dem der Receiver im Netzwerk gefunden wird.
  • Serverstatus: Prüfen Sie, ob der Dienst Digital Media Renderer: Läuft angezeigt wird.(siehe Abbildung 2)

Film auswählen und an den Receiver senden

  • Film auf der Bedienoberfläche des DVR-Providers aussuchen und den Play-Button drücken. (siehe Abbildung 3)
  • Zielgerät auf der Bedienoberfläche anklicken.(siehe Abbildung 4)

Bei eingeschaltetem Renderer startet sich der Film am Receiver automatisch.(siehe Abbildung 7)

Film am Receiver manuell starten

Sie können einen an den Receiver gesendeten Film auch manuell mit der Fernbedienung starten:

  • Rufen Sie mit der Home Taste auf der Fernbedienung das MEDIA CENTER auf
  • Wählen Sie den Server DVR-Provider aus und drücken die OK Taste. (siehe Abbildung 5)
  • Wählen Sie den Film an. (siehe Abbildung 6)
  • Nach drücken der OK Taste wird der Film abgespielt. (siehe Abbildung 7)

Wichtiger Hinweis:
Sollte der Film nicht starten oder am Gerät verfügbar sein, liegt eine Blockade einer Sicherheitssoftware vor.
Nähere Infos und Lösungen...

Ergänzende Links:

Infoseite zum DVR-Provider (Videos, Anleitung, ...

DVR-Provider - Film direkt auf dem TechniCorder ISIO STC starten lassen (Laufzeit: 4:02Min.)

Über das Webinterface des DVR-Providers Filme auf dem PC starten (Laufzeit: 4:50Min.)

Anleitung kostenloser Player für den PC.

.